Enter your keyword

Halsbindenschnalle 18. Jahrhundert in gold &. silber

Halsbindenschnalle 18. Jahrhundert in gold &. silber

23,00 

Auswahl zurücksetzen
N/A. In stock n.a. , . , , .

Beschreibung

Schließen wie diese wurden dazu benutzt, um Krawatten (Halsbinden) im Nacken zu befestigen. Unser Modell wurde nach Originalen des 18. Jhs. gefertigt und eignet sich für zivile Kleidung!

Erhältlich in gold- oder silberfarben

4 cm hoch x 3 cm breit.

Englische Halsbindenschnalle ca. 1780

Englische Halsbindenschnalle ca. 1780

Anonym, Portrait eines unbekannten Mannes, 1775 Die Lasche der Halsbinde, die mittels der Schnalle befestigt wurde, ist hinten am Hals sichtbar.

Merken

Zusätzliche Information

Metallfarbe

gold, silber