Geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Röcke der Dame des 16. Jahrhunderts (MA027)

Neu

Röcke der Dame des 16. Jahrhunderts (MA027)

21,00 

Vorrätig

MA027 Vorrätig n. v. , , . , , .

Beschreibung

Dieses Schnittmuster enthält die Rockbestandteile der grundlegenden Garderobe einer englischen Damen der Mittel- bis Oberschicht in den Jahren 1560-1590. Diese Modelle wurden mit Variationen jedoch auch von Frauen in ganz Europa getragen. In der Folge wurden sie auch von der Unterschicht aufgegriffen, wo sie bis in das 17. Jahrhundert Verwendung fanden. Die Packung enthält Schnitte zur Herstellung von einem Unterrock, einem sog. „Forepart“ (vorderer dekorativer Einsatz, der oft reich dekoriert wurde. Er kann fest angenäht oder abnehmbar gestaltet werden.) und einem Überrock. Der Rock kann fest mit dem Oberteil verbunden werden (wie es üblicherweise der Fall war) oder als separates Kleidungsstück mit Bund hergestellt werden. Er kann auch über einem Farthingale-Reifrock getragen werden. Die Packung wird abgerundet von einer Anleitungen mit historischen Hinweisen, Nähanleitung und Design-Tipps.
Enthält US Größe 2-30 (Taille 60-118 cm = 24-47 1/2″).
Elisabeth von Österreich 1570

Elisabeth von Österreich (1570), Van Straeten

Katharina von Österreich (1548-49), Tizian

Katharina von Österreich (1548-49), Tizian