Enter your keyword

Kurzjacke (KK4551)

Kurzjacke (KK4551)

17,00 

KK 4551. In stock n.a. , , . , , , , , , , , , , , , , .

Beschreibung

Jacken wie diese wurden im 18. Jahrhundert vor allen Dingen von Seeleuten getragen, aber auch in der arbeitenden Bevölkerung waren sie beliebt. Die Arbeitskleidung von Handwerkern, allerlei Arbeitern und Bauern, fand auch Anklang bei den Sportsmännern der Zeit, bot die kurze Jacke doch sehr viel mehr Bewegungsfreiheit als ein Frack. Außerdem machte sie das Tragen einer Weste überflüssig. Entgegen der Datierung auf der Packung ist sie auch schon früher tragbar.

Der Schnitt basiert auf eingehenden Studien an zeitgenössischen Originalen und Bildquellen.

Größen 38-50 (= Brustumfang 95-125 cm) in einer Packung.

Paul Sandby, Man Selling Stockings (1759). Der Strumpfverkäufer trägt lose Slops zu einer Kurzjacke. Von seinem Hosenbund hängt ein Siegel herab.

Francis Wheatley, The Sailor’s Return (1786) Der Seemann trägt eine Kurzjacke mit Messingknöpfen.