Enter your keyword

Japanischer Hakama und Kataginu (FW151)

Japanischer Hakama und Kataginu (FW151)

21,00 

Vorrätig

FW151. Vorrätig n.a. , . , , , , , , , , .

Beschreibung

Während der Edo-Zeit in Japan (1615-1868) trugen Mitglieder der Kriegerklasse (Samurai) den Kamishimo, ein traditionelles Kostüm bestehend aus Kataginu (in Falten gelegte Weste) und Hakama (in Falten gelegter Rock / Hose). Die beiden Kleidungsstücke wurden bei formellen Anlässen traditionell über einem knielangen Kimono getragen. Auch heute werden sie noch bei offiziellen Anlässen angelegt, und auch im Bereich des Kampfsports wird der Hakama nach wie vor verwendet.

Die Packung enthält eine detaillierte und leicht zu befolgenden Anleitung um den Hakama aus einem in Falten gelegten Stoffrechteck seinem Träger auf den Leib zu schneidern. Außerdem erhalten Sie Schnitte für das Koshiita-Rückenteil in S, M, L und Sumo-Größe! Für den modernen Sportgebrauch sind optionale Seitenteile enthalten, die verhindern, dass die offenen Seiten des Hakamas in Bewegung unerwünschte Blicke auf den darunter getragenen Kimono gewähren. Der breite Kataginu kann passend zum Hakama angefertigt werden, um dem Outfit das typische Samurai-Aussehen zu verleihen.

Für alle Herren- und Damen-Größen geeignet!

Dazu paßt...