Enter your keyword

Die Garderobe der Tudorfrau (MA007)

Die Garderobe der Tudorfrau (MA007)

48,50 

Vorrätig

Vergleichen
MA007. Vorrätig , . , , , , , , , , , .

Produktbeschreibung

Der Tudor-Multipack vom Spezialisten! Nach ihren umjubelten Schnittadaptionen für die elizabethanische Zeit präsentiert Margo Anderson nun auch die Garderobe für die Tudorfrau. Mit dieser Packung erwerben Sie ein komplettes Set an Schnittmustern, das Ihnen ermöglicht eine vollständige Ausstattung herzustellen: vom Kleid über Unterwäsche bis hin zu Accessoires! Die Schnitte eignen sich nicht nur für die reiche oder adlige Dame, auch Frauen der Mittelschicht oder arbeitenden Stände lassen sich damit perfekt ausstatten.

Die Packung enthält ein 180-seitiges Anleitungsbuch, das über alle Herstellungsschritte bilder- und detailreich informiert und kostümhitorische Hintergründe beleuchtet!

Größen US 2-30 (Brustumfabg 80-140 cm = 32-56″) enthalten.

Zahlreiche weitere Bilder und Beobachtungen zur Tudormode finden Sie auf der Seite Tudor Dress.

Prinzessin Elizabeth (die spätere Elizabeth I.), der Flämischen Schule zugeschrieben, 1546-47

Pieter Aertsen, Marktszene (um1550/60) Das Kleid der Marktfrau besitzt eine Schnürung und wird an den Schultern von einem Überpartlet bedeckt. Ein Unterpartlet mit Stehkragen finden Sie in der Packung MA001 “Unterwäsche der elizabethanischen Dame”

Pieter Aertsen, Marktszene (um1550/60)
Das Kleid der Marktfrau besitzt eine Schnürung und wird an den Schultern von einem Überpartlet bedeckt. Ein Unterpartlet mit Stehkragen finden Sie in der Packung MA001 “Unterwäsche der elizabethanischen Dame”

 

Merken

Merken

Merken